Hochzeit von Jennifer & Marco

Hochzeit von Christiane & Dirk

HOCHZEIT VON CELINA UND DIRK

Hochzeit von Alessia und Oliver

Über mich

Hallo, ich bin Christian, Hochzeitsfotograf aus Kerpen.

Die Hochzeit ist eines der ganz großen Ereignisse in unserem Leben, ein Fest der Liebe, voller emotionaler Augenblicke. Wenn Ihr nach Jahren, abends gemeinsam bei einem Glas Wein, Euer Hochzeitsalbum durchblättert und all die Emotionen, die kleinen Momente, die Freudentränen, das gemeinsame Glück, das Feiern zusammen mit Euren Familien und Freunden, betrachtet, dann könnt Ihr die ganze Magie Eurer Geschichte noch einmal erleben. Diese, Eure, Geschichte, möchte ich mit meiner Kamera als stiller Beobachter und Hochzeitsfotograf verfolgen und in authentischen, ästhetischen Bildern erzählen.

Pakete & Preise

 

Hochzeitsfotograf Kerpen – detailierte Beschreibung der Leistungen:

Vorgespräch:

Sehr schön ist, wenn wir ein ausführliches Vorgespräch führen können. Denn erst dann, wenn die Chemie zwischen uns stimmt, ist auch die Grundlage dafür gesetzt, dass schöne Bilder entstehen können.

Hochzeit:

Den Umfang meiner Leistungen könnt Ihr den jeweiligen Paket-Beschreibungen entnehmen, oder Ihr habt ganz individuelle Vorstellungen, die wir dann im Vorgespräch besprechen können.

Ich werde Eure Hochzeit als stiller Beobachter begleiten und nach den kleinen und großen Szenen und Momenten suchen, die Ihr wahrscheinlich so gar nicht warnehmen werdet, weil Ihr an diesem Tag mit so vielen anderen Sachen beschäftigt seid. Ihr sollt mich als lieben Gast wahrnehmen, der einfach die Hochzeit begleitet und eben „fotografiert“.

So wie Ihr es wünscht, werde ich auch inszenierte Fotos machen, Euch als Paar oder Gruppenfotos. Doch inszeniert heißt nicht, dass es steif zugehen muss. Denn erst die Bilder, die Fröhlichkeit, Spaß und Emotionen zeigen, sind die Bilder die auch später im Kopf haften bleiben. Es sind sozusagen inszenierte Bilder mit Natürlichkeit im Fokus.

Generell richte ich mich ganz nach Euren Wünschen. Ihr seid das Königspaar, besonders an diesem Tag.

Schönwettergarantie:

Ich finde, dass man man bei Regen ebenso herrliche Fotos machen kann. Stellt Euch nur Braut und Bräutigam in gelben Gummistiefeln und mit Regenschirm vor…
Aber falls es tatsächlich an Eurem großen Tag regnen sollte, biete ich Euch ein Paarshooting von ca. 1 – 2 Stunden Dauer an einem späteren Termin an, wenn das Wetter passt. Es würden dann lediglich eventuelle Fahrtkosten anfallen.

Verlobungs-/Kennenlernshooting:

Bei den Paketen Hochzeitsreportage 2 und 3 ist ein Verlobungs-/Kennenlernshooting als Inklusivleistsung enthalten. Es ist ideal dazu geeignet, uns kennenzulernen, eventuelle Scheu vor der Kamera abzubauen und Vertrauen aufzubauen.

After-Wedding-/Trash-the-Dress-Shooting:

Ihr möchtet nach der Hochzeit noch einmal in die Kleider steigen und ganz in Ruhe Fotos von Euch machen lassen, bei idealen Bedingungen, ohne Stress, ganz in Ruhe? Dann können wir gerne ein After-Wedding-Shooting an einer passenden Location machen. Hier sind wir dann auch nicht örtlich gebunden und Ihr könnt Euch was wirklich tolles oder cooles für Euch aussuchen, bei Nacht, in der Stadt, auf dem Land, an einem See, vor Graffiti, auf Industriegeländen, oder, oder

Ein weiterer Vorteil ist, dass Ihr Eure Hochzeitskleider jetzt nicht mehr schonen müsst (heißt natürlich nicht, dass das Brautkleid danach in den Müll landet), so dass wir interessante oder witzige Ideen realisieren können., wenn die Braut zum Beispiel an einem See ins Wasser geht oder Ihr lasst Euch in Hochzeitskleidern bei Ausübung Eures Hobbies fotografieren. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Fotoalbum:

ein hochwertiges Fotoalbum von der Hochzeit ist eine tolle Sache. Wenn gewünscht würde ich mit Euch das Programm von mir favorisierter Albenanbieter durchgehen. Und wenn Ihr Euch dann das für Euch passende ausgesucht habt, erhaltet Ihr von mir ein individuelles Angebot und ich würde es dann entsprechend realisieren.

Fotobearbeitung:

Die Bearbeitung der Fotos nimmt mehr zeitlichen Raum ein als das Fotografieren bei der Hochzeit. Die Bilder müssen zunächst gesichtet werden. Die besten Fotos müssen dann in der Bildbearbeitung weiter optimiert werden, wie Ausschnitt optimieren, Kontraste und Tonwerte anpassen, usw.
Bei den Paketen 2 und 3 bearbeite ich eine Auswahl an Bilder zusätzlich in Schwarzweiß.

Falls ein spezieller Bildstil wie z. B. “Vintage” gewünscht wird, so werde ich das ebenfalls umsetzen.

Ihr möchtet wahrscheinlich wissen, wieviele Bilder Ihr von mir erhalten werdet. Das kann man nicht so pauschal festlegen. Wenn Gäste fotografiert werden sollen, hängt es von der Gästeanzahl ab und vielen weiteren Faktoren. In den Paketbeschreibungen habe ich aber trotzdem einen Mindest-Richtwert genannt, damit Ihr eine ungefähre Vorstellung habt.

Ihr erhaltet von mir alle bearbeiteten Fotos, in voller Auflösung, ohne irgendwelche Wasserzeichen.
Die gesamte Bearbeitungszeit variiert je nach Aufwand. Bei Paket 1 dürft Ihr nach ca. 3 – 4 Tagen mit den Fotos rechnen. Bei einem Ganztageshooting könnt Ihr mit ca. 7 – 14 Tagen rechnen, je nach Saison.

Die Fotos stelle ich in einer passwortgeschützen Onlinegalerie zur Verfügung, wo Ihr die Fotos herunterladen und den Link nebst Passwort an Eure Verwandten und Freunde weitergeben könnt.

Zusätzlich erhaltet Ihr bei den Paketen 2 und 3 einen dekorativen USB-Stick mit allen Fotos.

Datensicherheit:

Während der Hochzeit speichere ich die Daten auf zwei Speicherkarten gleichzeitig ab. Zu Hause werden die Daten ebenfalls auf zwei Festplatten und zusätzlich in einer Cloud abgespeichert. Also sollten Euch die Fotos irgendwann mal abhanden kommen, könnt Ihr Euch gerne an mich richten.

Vertragliches:

Und für etwas Bürokratisches muss dann auch noch Raum sein. Wir werden einen Vertrag machen, indem wir die Leistungen schriftlich festhalten.

Unter anderem beinhaltet der Vertrag auch die Nutzungsrechte der Fotos.
Ihr erhaltet von mir alle privaten Nutzungsrechte, was z. B. die Weitergabe der Fotos an Familie und Freunde, das Einstellen bei Facebook und Co, usw., betrifft.

Aber auch ich lasse mir das Nutzungsrecht zusichern, die Fotos für Werbezwecke nutzen zu können, ein Punkt der für mich als Fotografen sehr wichtig ist.
Falls Ihr solche Veröffentlichungen nicht wollt, können wir das entsprechend festhalten, es würde aber ein kleiner Preisaufschlag entstehen.

Bei Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20 % fällig, die Restsumme dann bei Lieferung der Fotos.

Zusatzoptionen:

Fotoalbum
nach Absprache

Engagement (Verlobungs)-Shooting

(in den Paketen 3 und 4 enthalten)
Dauer: 1,5 Stunde
Preis: 159.- Euro

After-Wedding-Shooting / Trash-the-Dress-Shooting
Dauer: 2 Std.
Preis: 199.- Euro

eventueller Zweitfotograf bei größerem Umfang der Hochzeit
nach Absprache

weitere Sonderleistungen können wir individuell besprechen

Fahrtkosten:

sind inklusive

Oder Ihr habt ganz individuelle Vorstellungen. Ist Eure Hochzeit ganz anders?

Wünscht Ihr nur Teile aus den Paketen oder besondere Leistungen? Dann mailt oder ruft mich an und ich mache Euch ein individuelles Angebot. Die folgenden Paketpreise könnt Ihr da schon mal als Richtwert nehmen.

Liebes zukünftiges Hochzeitspaar, mit Christian trefft Ihr eine gute Wahl. Vor der Feier haben wir uns zusammengesetzt, um über unsere Vorstellungen hinsichtlich der Bilder zu sprechen. Bei unserer Hochzeit war er mit Leib und Seele im Einsatz und hat uns tolle Erinnerungen festgehalten. Seine klare Stärke sind die Flexibilität und das Auge für das besondere Detail. Nicht nur „klassische“ Hochzeitsbilder, sondern auch echte Schnappschuss-Kompositionen. Trotz seiner nicht geringen Körpergröße war er auch ein unauffälliger Begleiter, der die Festivitäten in keiner Weise gestört hat. Da ich selbst ambitioniert fotografiere, war der Anspruch an die Bilder kein geringer. Er wurde voll erfüllt. Ein toller Pluspunkt nach der Feier: Wir mussten nicht lange auf die Bilder warten. Diese wurden in voller Auflösung digital bereitgestellt. Ein paar besondere Werke wurden zudem digital verfeinert. Vielen Dank für deine Arbeit! Viele liebe Grüße

– Celina und Dirk Albanus